Remisangebote sind im Schach fürwahr keine Seltenheit. Wie vielen eigentlich gewonnenen Endspielen aber der Kiebitz-Gedanke anhängt, dass diese klipp und klar remis enden, lässt sich nicht so einfach bestimmen. Es sind aber mehr, als man denkt.

Hier eine kleine Auswahl von sechs Endspielsituationen, in denen Weiss einen klaren Gewinn hat – wenn er denn erkannt wird!

Diesmal habe ich auf das Verfassen von Lösungen verzichtet, schliesslich darf man von seinen Lesern doch noch etwas abverlangen 😉

Wenn euch die Brettlektüre gefällt, ihr Themen- oder Verbesserungsvorschläge habt, so gebt doch ein kurzes Feedback an kontakt@brettlektuere.info. Ich freue mich auch über jeden Klick auf den Gefällt-mir-Button, Kommentare oder das Teilen auf einem sozialen Netzwerk.

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s