Noteboom-Variante

Der niederländische Meisterspieler Daniël Noteboom (1910-1932) hat trotz seines sehr frühen Ablebens dem Schach ein grosses Denkmal hinterlassen. Neben Max Euwe war er das grösste Schachtalent der Niederlande und wer weiss, wie sich die Geschichte entwickelt hätte, wenn ihm nicht im Alter von 21 Jahren eine Lungenentzündung zum Verhängnis worden wäre. (Bildquelle: chessgames.com)